Die Stadtbau Würzburg GmbH ist mit einem Wohnungsbestand von über 5.000 Wohnungen der größte Vermieter in Würzburg. Seit Ende November hängen 14 Digitale Bretter in dem in diesem Jahr fertig gestellten Neubauprojekt mit 175 Wohnungen am Hubland. Hier startet das Pilotprojekt der Stadtbau Würzburg GmbH: „Auf diesen Bildschirmen bilden wir alles ab, was wir bisher innerhalb des Schaukastens hatten: Ansprechpartner, Notrufnummern, Hausreinigungsbeschreibungen, aber auch die normalen Hausaushänge. Das alles sehen unsere Mieterinnen und Mieter ab sofort übersichtlich und aktuell auf einem Bildschirm“, erzählt Anette Freund, Leiterin des Geschäftsbereichs Wohnen bei der Stadtbau Würzburg GmbH.

Die Technik soll von hier aus in vielen weiteren Häusern Einzug halten: „Wir nutzen ab sofort jede größere Baumaßnahme, um die Digitalen Bretter in die Hauseingänge zu bringen.“

www.stadtbau-wuerzburg.de