„User Generated Content“ gibt es nicht nur in sozialen Netzwerken, sondern ab sofort auch im Treppenhaus: Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG bietet auf ihren Digitalen Brettern die Möglichkeit, Nachrichten von Mieter zu Mieter zu veröffentlichen.

Bislang nutzen die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG und die modernes wohnen Koblenz eG diese Funktion – und machen damit gute Erfahrungen.

Eine private Feier, ein Umzug, anstehende Handwerksarbeiten, ein gefundener Gegenstand – dies sind die klassischen Themen, über die sich Nachbarn gegenseitig informieren. Auf den Digitalen Brettern der mieterinfo.tv können sie dafür jetzt verschiedene Formulare nutzen oder sie schreiben ihren eigenen Text. Nach dem Verfassen prüft das Wohnungsunternehmen den Beitrag und schaltet ihn dann für das Treppenhaus frei. Gleichzeitig kann das Wohnungsunternehmen entscheiden, wie lange der Text auf dem Digitalen Brett angezeigt werden soll.

Die modernes wohnen Koblenz setzt das System in einem Mehrgenerationenhaus ein, um die Vernetzung der Bewohner untereinander zu fördern. Die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-
Buchholz nutzt diese Möglichkeit bereits auf mehr als 250 Digitalen Brettern.

„Grüße zum Wochenende oder zum Start in den Tag“

„Meistens wählen die Bewohnerinnen und Bewohner unsere fertigen Formulare, um über eine Feier oder einen Umzug zu informieren“, erklärt Christian Petersohn, Vorstand der
Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz. „Häufig schicken sie aber auch einfach kurze Grüße an alle und wünschen sich ein schönes Wochenende oder einen guten Start in den Tag. Es freut uns, wenn unsere Technik auf diese Weise zu einem besseren Klima in der Nachbarschaft führt.“
Weitere Informationen unter: www.dasdigitalebrett.de

Über mieterinfo.tv:
Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG betreibt seit 2015 Digitale Bretter für die Wohnungswirtschaft. Zum Leistungsumfang gehören Beratung, Hardware, Software, Installation, Webdesign, Inhalte, Überwachung und Service. Die Digitalen Bretter der mieterinfo.tv funktionieren unabhängig vom jeweiligen Netzbetreiber. Die Bildschirme werden in Deutschland gefertigt, besitzen ein Edelstahlgehäuse, sind vandalismussicher, hitzebeständig und besonders langlebig. Der Sitz der Gesellschaft ist in Garbsen bei Hannover. Geschäftsführer ist Marcus Berbic. www.dasdigitalebrett.de

Bild: Funktion „Von Mieter zu Mieter“ auf dem Digitalen Brett der mieterinfo.tv
Quelle: mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG / Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG
Die druckfähigen Daten schicken wir Ihnen auf Anfrage gern.

Medienkontakt:
Cathrin Christoph Kommunikation
Telefon: 040 609 4399-30
E-Mail: cc@christoph-kommunikation.de