Schon seit 2015 können Mieterinnen und Mieter über unsere Digitalen Bretter Nahverkehrsinformationen in Echtzeit abrufen. Jetzt haben wir das Mobilitätsangebot ausgeweitet: Im März 2018 haben wir eine Kooperation mit Free2Move vereinbart. Diese App zeigt dem Nutzer deutschlandweit alle Car- und Bikesharing-Möglichkeiten – unabhängig vom Anbieter. Sie ist ein Tochterunternehmen der PSA Group, zu der auch die Automobilhersteller Opel, Peugeot und Citroën gehören.

Die Idee dahinter: Jede Bewohnerin und jeder Bewohner soll beim Verlassen des Hauses sofort alle verfügbaren Mobilitätsangebote in der Umgebung einsehen können. Dann wissen sie sofort, wie sie am besten von A nach B kommen: Ist gerade ein Carsharing-Auto in der Nähe oder bin ich doch schneller mit der U-Bahn?

Hintergrund: Über Free2Move

Free2Move erlaubt es Nutzern, die verfügbaren Fahrzeuge aller Carsharing-Anbieter in der Nähe zu finden und zu vergleichen. Nutzer sehen alle Fahrzeuge in ihrer Nähe, können das nächste oder beste Fahrzeug für sich auswählen und direkt in der Free2Move-App buchen. Das Ziel ist es, unseren Nutzern stets das passendste Angebot im Carsharing zu zeigen und direkt buchbar zu machen. Die Free2Move-App gibt es für Android, iOS und Windows. www.free2move.de

 

Pressemitteilung zur Kooperation mit Free2Move

 

Bildquelle: mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG / vege / Fotolia.com